KONTAKTDATEN Zimmerei Berbec Makus Berbec Lange Straße 25  29664 Walsrode Telefon Büro: 05161 / 5039229 Fax:              05161 / 5038545 E-mail: info@zimmerei-berbec.de Homepage: www.zimmerei-berbec.de
RECHTLICHES
Copyright © 2018 Zimmerei Berbec
Lehmbau Der Lehmbau zählt zu den ältesten Bauarten. Er ist durch die Industrialisierung in Vergessenheit geraten und erfährt Heute auf der Suche nach Alternativen und wiederverwendbaren Baustoffen eine Renaissance. Wir führen folgende Arbeiten für Sie aus:   Lehmbau mit Lehmbauplatten   Lehmputz   Lehmtrockenbau
Hanf ein nachhaltiger Rohstoff Hanf - leistungsfähiges Bauprodukt aus der Natur. Hanf nutzt die Sonnenenergie effektiver als viele andere Pflanzen und wächst in  nur 100 Tagen auf bis zu 4 Meter hoch. Die Pflanze wirkt schon im Wachstum dem Treibhauseffekt entgegen. In einer Tonne Hanf-Biomasse sind ca. 500 kg Kohlenstoff gespeichert; dazu werden der Atmosphäre etwa zwei Tonnen CO2 entzogen. So leisten die Hanfdämmstoffe bereits in der Herstellung einen großen Beitrag zum Klimaschutz. Am Ende ist die Entsorgung, z.B. von Resten, nahezu rückstandsfrei ohne schädigende Emissionen. Weitere sehr gute Informationen über Hanf finden Sie unter folgendem Link.     www.Hanffaser.de/uckermark
Ökologisch bauen Was heißt das? Ökologisch zu bauen verbinden wir mit Begriffen wie Nachhaltigkeit, hohe Energieeffizienz und gesundem Wohnen. Wir haben uns auf den ökologischen Hausbau spezialisiert und versuchen unseren Kunden ein breites Spektrum an Produkten anzubieten. Leider ist es heute schwer möglich komplett ohne chemische Produkte auszukommen. Dennoch können Sie zwischen verschieden Produkten wählen welche sich als nachhaltig und schadstofffrei bewiesen haben und zu einem gesunden Wohnklima beitragen. Unsere Nachkommen werden es uns danken.   Wir beraten Sie gerne zum Thema gesundes und ökologisches Bauen mit natürlichen Rohstoffen.
Anfahrt
KONTAKTDATEN Zimmerei Berbec Makus Berbec Lange Straße 25  29664 Walsrode Telefon Büro: 05161 / 5039229 Fax:              05161 / 5038545 E-mail: info@zimmerei-berbec.de Homepage: www.zimmerei-berbec.de
RECHTLICHES
Copyright © 2018 Zimmerei Berbec
Lehmbau Der Lehmbau zählt zu den ältesten Bauarten. Er ist durch die Industrialisierung in Vergessenheit geraten und erfährt Heute auf der Suche nach Alternativen und wiederverwendbaren Baustoffen eine Renaissance. Wir führen folgende Arbeiten für Sie aus:   Lehmbau mit Lehmbauplatten   Lehmputz   Lehmtrockenbau
Hanf ein nachhaltiger Rohstoff Hanf - leistungsfähiges Bauprodukt aus der Natur. Hanf nutzt die Sonnenenergie effektiver als viele andere Pflanzen und wächst in nur 100 Tagen auf bis zu 4 Meter hoch. Die Pflanze wirkt schon im Wachstum dem Treibhauseffekt entgegen. In einer Tonne Hanf- Biomasse sind ca. 500 kg Kohlenstoff gespeichert; dazu werden der Atmosphäre etwa zwei Tonnen CO2 entzogen. So leisten die Hanfdämmstoffe bereits in der Herstellung einen großen Beitrag zum Klimaschutz. Am Ende ist die Entsorgung, z.B. von Resten, nahezu rückstandsfrei ohne schädigende Emissionen. Weitere sehr gute Informationen über Hanf finden Sie unter folgendem Link.    www.Hanffaser.de/uckermark
Ökologisch bauen Was heißt das? Ökologisch zu bauen verbinden wir mit Begriffen wie Nachhaltigkeit, hohe Energieeffizienz und gesundem Wohnen. Wir haben uns auf den ökologischen Hausbau spezialisiert und versuchen unseren Kunden ein breites Spektrum an Produkten anzubieten. Leider ist es heute schwer möglich komplett ohne chemische Produkte auszukommen. Dennoch können Sie zwischen verschieden Produkten wählen welche sich als nachhaltig und schadstofffrei bewiesen haben und zu einem gesunden Wohnklima beitragen. Unsere Nachkommen werden es uns danken.   Wir beraten Sie gerne zum Thema gesundes und ökologisches Bauen mit natürlichen Rohstoffen.
Anfahrt
KONTAKTDATEN Zimmerei Berbec Makus Berbec Lange Straße 25  29664 Walsrode Telefon Büro: 05161 / 5039229 Fax:              05161 / 5038545 E-mail: info@zimmerei-berbec.de Homepage: www.zimmerei-berbec.de
RECHTLICHES
Copyright © 2018 Zimmerei Berbec
Lehmbau Der Lehmbau zählt zu den ältesten Bauarten. Er ist durch die Industrialisierung in Vergessenheit geraten und erfährt Heute auf der Suche nach Alternativen und wiederverwendbaren Baustoffen eine Renaissance. Wir führen folgende Arbeiten für Sie aus:   Lehmbau mit Lehmbauplatten   Lehmputz   Lehmtrockenbau
Hanf ein nachhaltiger Rohstoff Hanf - leistungsfähiges Bauprodukt aus der Natur. Hanf nutzt die Sonnenenergie effektiver als viele andere Pflanzen und wächst in nur 100 Tagen auf bis zu 4 Meter hoch. Die Pflanze wirkt schon im Wachstum dem Treibhauseffekt entgegen. In einer Tonne Hanf-Biomasse sind ca. 500 kg Kohlenstoff gespeichert; dazu werden der Atmosphäre etwa zwei Tonnen CO2 entzogen. So leisten die Hanfdämmstoffe bereits in der Herstellung einen großen Beitrag zum Klimaschutz. Am Ende ist die Entsorgung, z.B. von Resten, nahezu rückstandsfrei ohne schädigende Emissionen. Weitere sehr gute Informationen über Hanf finden Sie unter folgendem Link.    www.Hanffaser.de/uckermark
Ökologisch bauen Was heißt das? Ökologisch zu bauen verbinden wir mit Begriffen wie Nachhaltigkeit, hohe Energieeffizienz und gesundem Wohnen. Wir haben uns auf den ökologischen Hausbau spezialisiert und versuchen unseren Kunden ein breites Spektrum an Produkten anzubieten. Leider ist es heute schwer möglich komplett ohne chemische Produkte auszukommen. Dennoch können Sie zwischen verschieden Produkten wählen welche sich als nachhaltig und schadstofffrei bewiesen haben und zu einem gesunden Wohnklima beitragen. Unsere Nachkommen werden es uns danken.   Wir beraten Sie gerne zum Thema gesundes und ökologisches Bauen mit natürlichen Rohstoffen.
Anfahrt
Meisterbetrieb Holzbau- & Zimmereibetrieb
Meisterbetrieb Holzbau- & Zimmereibetrieb
Meisterbetrieb Holzbau- & Zimmereibetrieb